Eine Art Raum

Eine Art Raum – Video, Skulptur
Ottensteiner Staumauer, August 2018

Dauer: 9 Min. „L‘ espèce d’espace (Eine Art Raum)“ ist die Visualisierung eines empfindbaren „Unsichtbaren Raums“, der sich während zwischenmenschlichen Begegnungen eröffnet. Der Raum ähnelt einem inneren, körperlichen Vorgang und erinnert an ein beliebiges Organ. Eine ‚withe Box‘ mit eigener Biologie befüllt sich mit dem Material Wasser, wie das Empfinden mit Information. Die Künstlerin zeigt mit der Video – Skulptur die Individualität eines scheinbar bedeutungslosen inneren Raumes auf und einen Vorgang zwischen Fremdsein und Annahme.